the dreamer herself.




"Wenn Sie mich suchen,
ich halte mich
in der Nähe des
Wahnsinns auf,
genauer gesagt
auf der schmalen Linie
zwischen Wahnsinn und Panik,
gleich um die Ecke von Todesangst,
nicht weit weg von
Irrwitz und Idiotie!"



♥&♣. unnötiges. gewünschtes. gehörtes.


Genau 1989 Jahre nach Jesus von Nazareth wurde im sonnigen, und für diese Jahreszeit viel zu warmen, Südbaden ein Mädchen geboren. Es entschied sich an diesem Sonntag, ihren Eltern ein besonderes Weihnachtsgeschenk zu machen, hörte kurzentschlossen auf zu atmen und erblickte deshalb eine Woche zu früh, mit Hilfe eines Kaiserschnitts, das Licht der Welt. Seine Eltern dankten ihm, indem sie ihm den Namen Sinah gaben.

Achtzehn Jahre später lebt Sinah immer noch im schönen Dreiländereck und sieht diesen Faktor als möglichen Grund für ihre Liebe zu Sprachen, Reisen und Multikultur - und den Wunsch, irgendwann einmal die ganze Welt gesehen zu haben.
Genau wie New York und London, liebt sie die Kunst in jeder Hinsicht. Sie verehrt sowohl Musiker-Legenden wie Elvis, Johnny Cash und Aretha Franklin als auch Indie, Punk & Rock Bands wie die Babyshambles, die Red Hot Chili Peppers, Deftones, Rise Against oder Muse und Schriftsteller wie Paulo Coelho oder Nick Hornby. Selbst versucht sie ihr Inneres durch schreiben, zeichnen und fotografieren nach Außen zu kehren, was ihr manchmal mehr und manchmal weniger gut gelingt.

Ihre Freunde bedeuten ihr alles und sie gibt sich große Mühe, ihnen das auch zu zeigen. Sie hat ein angeborenes Helfersyndrom und versucht immer eine Lösung für jedes Problem zu finden, allerdings ist sie auch sehr anhänglich und hat am liebsten viel indirekte Aufmerksamkeit. Gleichzeitig bewahrt sie sich eine unüberwindliche Distanz, die kaum ein Mensch zu durchbrechen weiß. Sie ist nicht nachtragend und verzeiht ihr wichtigen Menschen auch dann, wenn sie sie zutiefst verletzt haben. Wenn es jedoch trotzdem jemand geschafft haben sollte, es sich bei ihr zu verscherzen, wird er wohl sein Leben lang versuchen, ihre Gunst zurückzugewinnen.

Sinah macht nun entgültig und unausweichlich ihr Abitur 2009 an einem 480-Seelen-Gymnasium mit sprachlichem Profil. Sie belegt neben Englisch und Französisch auch Kunst als Neigungsfach, außerdem ist sie der spanischen Sprache auch noch einigermaßen vertraut. Ihr voraussichtlicher Abiturschnitt in Mathematik beträgt einen Notenpunkt, aber es ist ihr egal, da sie den Standpunkt vertritt, dass niemand alles können kann - und sie ohnehin zu faul wäre, etwas gegen ihr Unwissen zu tun. Trotz ihrer Faulheit wird sie als engagierte Schülerin angesehen, da sie ausgebildete Schülermentorin und Nachhilfelehrerin ist. Gemessen an ihren Interessen ist sie sowohl Lehrerliebling als auch Lehrerschreck und ihr loses Mundwerk wird auch nicht vor ebendiesen gezügelt.
Zu den meisten Lehrern pflegt sie allerdings ein mehr freundschaftliches als unterrichtsförderndes Verhältnis.
Nach dem Abitur wird sie vorraussichtlich einige Zeit in Australien verbringen, wo sie im Sommer 2008 ihre Lebensfreude wiederfand.


Gratis bloggen bei
myblog.de


Sans toi, les émotions d'aujourd'hui ne seraient que la peau morte des émotions d'autrefois.
Le fabuleux destin d'Amélie Poulain.

more?

Andi Ani Franzi Nina Ray Svenja
Ich nannte sie eine Schwärmerin und Kunstfee. Homo Faber.
chaste + bjo